Startseite

Online-Shop


Energie-Essenzen


Transformer-Tools

Landheilung

Einzelsitzungen

Irene Grabner
  

Kontakt

 

Anmeldung zu Seminaren und Workshops
 

Jeder kann sich ohne besondere Voraussetzungen für die Lotosblüte Seminare und Workshops anmelden. 

Die Anmeldung für ein- und mehrtägige Seminare sollte schriftlich erfolgen. Jegliche Zahlung sollte nach Erhalt der Anmeldebestätigung und Rechnung oder Aufforderung erfolgen. Die vollständige Seminargebühr muss 10 Tage vor Beginn des Seminars eingegangen sein, ansonsten kann der Platz an einen anderen Teilnehmer vergeben werden.

Die Seminargebühr muss bei Seminarbeginn voll bezahlt sein.

Lotosblüte und/oder der Seminarleiter behalten sich das Recht vor, jeden Teilnehmer ohne die Angabe von besonderen Gründen vom Seminar auszuschliessen!

Seminargebühr
 

Die Seminargebühr variiert abhängig vom Seminarort, Seminardauer und Seminarart.
Die Seminargebühr ist ausschliesslich für das Seminar. Die Kosten für Anreise, Übernachtung und Verpflegung sind nicht im Preis enthalten, es sei denn es wurde ausdrücklich im Angebot und der Rechnung angegeben.

Alle Lotosblüte Seminare können für eine stark reduzierte Seminargebühr jederzeit wiederholt werden.

Die Preise für Waren, die in den Seminaren, auf dem Internet oder durch Brochüren und andere Informationen von Lotosblüte angeboten werden sind freibleibend. Sie verstehen sich zuzüglich Porto und Versandkosten. Die Preise der im Seminar angebotenen Waren sind in der Regel um einen Seminarrabatt reduziert, sofern sie nicht der Buchpreisbindung unterliegen.

Fälligkeit und Zahlung, Eigentumsvorbehalt

Zahlungen sollten nur nach Aufforderung bzw. Rechnungsstellung erfolgen. Seminargebühren sollten spätestens 10 Tage vor Seminarbeginn bezahlt worden sein, ansonsten können wir den Seminarplatz leider nicht garantieren.
Die Seminargebühr muss bei Seminarbeginn bezahlt worden sein.

Bei Warenlieferungen behalten wir uns das Recht vor, Vorkasse zu verlangen. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung in unserem Eigentum.

Rücktritt

Krankheit, Unfall oder Todesfälle in der Familie verhindern vielleicht die Teilnahme am Seminar. Bei Rücktritt wird die geleistete Anzahlung unter Einbehaltung einer Bearbeitungs- oder Ummeldegebühr von 20 Euro in voller Höhe zurückerstattet.  Es ist jederzeit möglich eine Ersatzperson zu stellen, soweit sie die Vorraussetzungen für den Besuch des jeweiligen Seminars erfüllt.

Im Falle dass Lotosblüte ein Seminar aus eigenem Verschulden absagen muss, werden die bereits geleisteten Zahlungen in voller Höhe zurückerstattet. Für entstandene Kosten für Hotelreservierung oder Fahrtkosten kommt Lotosblüte in diesem Fall jedoch nicht auf.

Beim Kauf von Waren über das Internet oder per Fax gewähren wir eine Rücktrittsfrist von 2 Wochen nach der ordnungsgemässen Lieferung. Zur Einhaltung der Frist reicht die rechtzeitige Absendung des Widerspruchs, bzw. Rücksendung der Ware. Die Ware sollte in einwandfreiem verkaufsfähigem Zustand sein. Datenträger, sowie Musik CD's und DVD's können nur im ungeöffnetem Zustand zurückgenommen werden.

Haftungsausschluss

 

Jeder Teilnehmer/in entscheidet selbst, inwieweit er/sie sich auf die angebotenen Prozesse in dem jeweiligen Seminar einlässt und ist für sich selbst verantwortlich. Für Schäden an Eigentum und Gesundheit haftet Lotosblüte und die Referentin nicht. Der/die Teilnehmer/in ist verpflichtet, sich an alle von der Kursleitung gegebene Hinweise zu halten. Für An- und Abreise wird keine Haftung übernommen. Teilnehmer, die sich wegen körperlicher oder psychischer Erkrankungen in ärztlicher Dauerbehandlung befinden, sollten den Rat Ihres Arztes bezüglich der Teilnahme einholen. Es wird darauf hingewiesen, dass es sich bei den Lotosblüte Seminaren um Selbsterfahrung und keine Therapie oder Behandlung handelt.

Vor der Teilnahme am Kurs muss eine entsprechende Haftungsausschluss Erklärung vom Teilnehmer unterzeichnet werden.

Schadensersatz

Schadensersatz wegen Verletzung einer Pflicht aus dem Vertragsverhältnis ist nur unter den gesetztlichen Voraussetzungen und nur im Falle von Vorsatz und grober Fahrlässigkeit zu leisten. Entsprechendes gilt für Schadensersatzansprüche auf Grund des Produkthaftungsgesetzes.

Garantie

Für alle Lotosblüte Seminare geben wir eine 100% Garantie. Sollten Sie aus irgendeinem Grund mit einem Seminar nicht zufrieden sein, so dass Sie das Seminar abbrechen möchten und nicht wieder  besuchen wollen, so teilen Sie uns das bitte am Morgen des zweiten Seminartages mit. Wir werden Ihnen dann die volle Seminargebühr erstatten. Weitere Kosten über die Seminargebühr hinaus werden nicht ersetzt.

Seminarausschluss

Lotosblüte behält sich das Recht vor, die Teilnahme am Seminar aus jeglichem  Grund zu verweigern. Teilnehmer die das Seminar stören, sich nicht an die Weisungen der Seminarleitung halten oder durch Drogenkonsum  jeglicher Art auffallen oder andere Teilnehmer belästigen können ohne Anspruch auf Rückerstattung der Seminargebühr oder anderer Kosten des Seminares verwiesen werden.

Datenschutz

Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden von uns gespeichert. Alle persönlichen Daten werden von uns vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Insbesondere werden Addressdaten und Emailaddressen nur für die Zwecke der Lotosblüte ~ Lichtschule verwendet und nicht an Dritte weitergeleitet.

 

Klarstellung und Zurückweisung
 

Lotosblüte Seminare und das vermittelte Wissen sind kein Ersatz für medizinische und/oder psychologische Behandlung. Das vermittelte Wissen kann in fast allen Lebensbereichen angewandt werden und ist bei teilnehmenden Privatpersonen für den privaten und familiären Gebrauch gedacht.


Ausserdem möchten wir ausdrücklich darauf hinweisen, dass Lotosblüte und ihre Repräsentanten in keinster Weise behaupten, dass durch das vermittelte Wissen und die vermittelten Methoden Krankheiten jeglicher Art behandelt oder geheilt werden können.

 

 
Irene Grabner * Fon: (0 67 21)  30 94 386  *  info(at)lotosbluete.com   Impressum   Disclaimer   AGB